Leitbild und Ziele der DLRG-Jugend

Das Leitbild der DLRG-Jugend definiert diese als einen in der Öffentlichkeit als selbstständig anerkannten Kinder- und Jugendverband mit eigener Ordnung und weitgehend selbstständiger Verwaltung. Zugleich sind wir aber ein integrierter Teil des Stammverbandes.

Wir fördern in unseren Mitgliedern ein Bewusstsein für Toleranz, Respekt und Zusammengehörigkeit und lehnen jede Form der Gewalt und Diskriminierung ab, um eine Umgebung zu schaffen, in denen Kinder und Jugendliche sich möglichst frei entfalten können.

Das Ziel, Leben zu retten, ist Jugend und Stammverband gemein. Die DLRG-Jugend hat es sich jedoch zudem zur Aufgabe gemacht, die Entwicklung junger Menschen zu selbstbewussten, verantwortungsvollen Erwachsenen zu fördern, gesellschaftliche Probleme zu bekämpfen und Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine gleichberechtigte Teilhabe am Vereinsleben zu ermöglichen.